blastingnews: Kompetenz oder Etikettenschwindel – Abstrakte Sprache zur Verschleierung

Suzanne Grieger-Langer: Trickser setzen bewusst auf “Neusprech”, um Kollegen dummzuquatschen

Jeder hat es schon mal erlebt: Man sitzt in einem Meeting oder in einer wichtigen Besprechung und hat das Gefühl, nur Bahnhof zu verstehen. Da man die Kollegen in einer solchen Situation nicht noch gezielt darauf stoßen will, dass man auf dem Schlauch steht, stellt man lieber keine Frage.